O'NEILL SURFLIFE CARCANS

 +31 (0)85-0031234
Evy@surlfife.eu

 20 Rue de Camping 1
Carcans-plage France

 Bus transport included.

 Week 38 – Week 44 2018.

Top 3 der meistgestellten Fragen

Wie alt sind die Gäste bei O’Neill Surflife Carcans?

Der Altersdurchschnitt in unserem Surfcamp liegt bei 22 Jahren und es sind alle Altersklassen herzlich willkommen. Wir haben mit der bunten Mischung verschiedener Altersgruppen in unseren Camps nur die besten Erfahrungen gemacht und fühlen uns in diesem familiären Umfeld auch selbst zu Hause.

Mit einer Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten können auch Gäste unter 18 alleine an unseren Surfcamps teilnehmen und Wellenreiten lernen.

Wann und zu welcher Uhrzeit fährt der Bus los?

Unsere Busse fahren alle am Freitag nachmittag los. Die genaue Abfahrtzeit ist anhängig vom Einstiegsort, den du bei der Buchung ausgewählt hast. Die genaue Abfahrtszeit erhältst du etwa eine Woche vor Reisebeginn. Falls keine Änderungen auftreten, fahren die Busse aber normalerweise zu folgenden Zeiten ab:

– Amsterdam Sloterdijk 16.45 Uhr

– Utrecht Leidsche Rijn 17.45 Uhr

– Breda Prinsenbeek 18.45 Uhr

Wann kommen wir wieder daheim an?

Unsere Busse fahren alle Samstag abend gegen 20.30 Uhr ab. Die genaue Abfahrtszeit teilt dir unser Team vor Ort am Samstag morgen mit. Die Busse fahren dann Richtung NL um dort am folgenden Morgen (Sonntag) anzukommen. Die genaue Ankunftszeit lässt sich nur schwer vorhersehen, deshalb raten wir jedem Mitreisenden, die Daheimgebliebenen vom Bus aus zu informieren. Unsere Busfahrer halten dich dafür immer auf dem Laufenden.

Wie kann ich buchen?

Auf unserer Homepage findest du unter „Preisübersicht“ alle Reisetermine für die kommende Saison. Dort kannst du dir deinen Wunschtermin aussuchen und ganz bequem unter Buchen dein Surfabenteuer sichern. Du erhältst sofort eine vorläufige Buchungsbestätigung und innerhalb von 2 Werktagen eine Rechnung per E-Mail.

Kann ich auch übers Telefon buchen?

Am Einfachsten ist es, über unsere Homepage zu buchen, da ihr euch dort selbst einen Account erstellt und mit Hilfe unserer übersichtlichen Buchungssoftware alle Optionen selbst auswählen könnt. Selbstverständlich können wir eure Buchung auch mit euch zusammen telefonisch vornehmen. Falls ihr Fragen habt oder auf der Homepage nicht weiterkommt, meldet euch gerne unter julia@surflife.eu oder ruft an unter +49 157 33989229.

 

Wie kann ich die Aktivitäten buchen?

In unseren Camps bieten wir eine große Anzahl Aktivitäten an. Diese kannst du vor Ort bei unserem Team buchen. Die Preise und die Beschreibungen der Aktivitäten, die auf unsere Homepage stehen, sind unter Vorbehalt.

Die Teilnahem am Rahmenprogramm ist freiwillig und findet auf eigenes Risiko statt.

 

 

 

 

Wie sind die Zahlungsmodalitäten?

Wir bitten um eine Anzahlung in Höhe von 30% des Reisepreises innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Der Restbetrag wird bis spätestens 42 Tage vor Abreise fällig.

Bei Buchungen ab 42 Tage vor Reiseantritt sollte aus gleichem Grund umgehend nach Rechnungserhalt, spätestens aber binnen 5 Werktagen ab dem Tag der Reisebuchung, der gesamte Reisepreis gezahlt werden.

Wie kann ich den offenen Betrag überweisen?

In deiner Buchungsbestätigung findest du alle Zahlungsdetails und -optionen.

Falls ihr den Betrag gerne direkt überweisen möchtet, nutzt doch bitte folgende Bankdaten:

IBAN: NL72INGB0006663982
BIC: INGBNL2U

Vergiss nicht, im Verwendungszweck deine Buchungsnummer anzugeben.

Der Transfer zu unserer holländischen Bank kann manchmal ein paar Tage dauern. Wir informieren euch per E-Mail sobald wir den Betrag erhalten haben.

Falls ihr den Betrag 6 Wochen vor Reiseantritt noch nicht überwiesen habt, wenden wir uns nochmal mit einer Zahlungserinnerung an euch. Ein paar Wochen vor eurer Abreise erhaltet ihr die restlichen Reiseinformationen von uns per E-Mail.

Kann ich an meiner Buchung Änderungen vornehmen?

Bei den meisten Änderungswünschen kannst du bis eine Woche vor Anreise eine E-Mail an uns schicken. Wir bestätigen die Änderungen innerhalb kurzer Zeit mit einer angepassten Rechnung per E-Mail.

Die Änderungen können kostenpflichtig sein. Für weitere Informationen sende uns bitte eine E-Mail oder nehme telefonisch Kontakt mit uns auf unter +49 157 33989229.

Kann ich eine weitere Person zubuchen?

Normalerweise ist es möglich, mehrere Personen dazuzubuchen. Die Zubuchung ist abhängig von den verfügbaren Busplätzen und der gebuchten Unterkunft.

Wenn du eine Person dazubuchen möchtest, schick uns eine E-Mail oder nimm telefonisch Kontakt mit uns auf unter +49 157 33989229.

 

Kann ich mich vor Ort entschließen, eine Woche länger zu bleiben?

Das kommt darauf an, ob wir für die Folgewoche noch verfügbare Plätze im Camp und im Bus haben. Wenn du auf der sicheren Seite sein willst, buche lieber direkt zwei Wochen.

 

 

Wie kann ich meine Reise stornieren?

Willst du deinen Urlaub stornieren, berechnen wir die hierfür die Annulierungskosten laut unserer AGBs. Nur der Hauptbucher kann die Stornierung vornehmen.

Stornierung bei mehr als 7 Tage vor Abreise: 
Schick uns deine Stornierung bitte per E-Mail. Innerhalb 24 Stunden erhältst du eine Stornierungsrechnung per E-Mail. Gib uns bitte deine Buchungsnummer und Bankdetails an, damit wir dir, bei offener Differenz, einen Anteils des Betrags zurückerstatten können.

Stornierung bei weniger als 7 Tagen vor Abreise:
Bitte schreib uns eine E-Mail oder ruf uns unter +49 157 33989229 an!

Bis 6 Wochen vor Reiseantritt kannst du deine Reise auch kostenfrei umbuchen oder jemanden finden, der an deiner Stelle als Bucher einspringen will.

 

 

[/vc_tta_section]

Ist die Anreise flexibel?

Unser O’Neill Surflife Carcans folgt einem festen Programm, daher ist der Anreisetag auf den Samstag gelegt um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Leider ist daher in diesem Camp ohne Ausnahme KEINE flexible Anreise möglich.

Wann können wir einchecken?

Ab 13 Uhr könnt ihr in euer Zelt. Seid ihr schon früher da, könnt ihr euer Gepäck bei uns abstellen und eine kleine Besichtigungstour auf dem Campingplatz machen oder zum Strand gehen.

Wann müssen wir auschecken?

Check-Out ist am Samstag morgen bis 11:30 Uhr.

 

 

Was darf ich bei meiner Reise ins Surfcamp nicht vergessen?

Denke bitte daran unbedingt folgende Dinge einzupacken:

  • einen gültigen Reisepass/Personalausweis
  • die Rechnung/Buchungsbestätigung
  • deinen Busvoucher (falls Bus gebucht)
  • eine EU-Krankenkarte bzw. Auslandskrankenschein (informiert euch über Gültigkeit)
  • eine kleine Reiseapotheke
  • Sonnencreme
  • ausreichend Bargeld für Aktivitäten und Extras

Eine ausführliche Packliste bekommst du nach der Buchung zusammen mit einer ausführlichen Reiseinformation.

Gibt es Reisebegleiter?

Bei jedem unserer Reiseziele ist unsere eigene Crew vor Ort. Sie kümmern sich während deines Urlaubs um alle Wünsche, Fragen und Probleme. Sie stehen dir 24 Stunden am Tag zur Verfügung. 

Während der Willkommensrunde am Samstag stellt dir die Crew die Aktivitäten vor, die in der Woche angeboten werden und gibt dir allerhand praktische Tipps für deinen Aufenthalt. 

Wie weit ist es zum Strand?

Zum Strand sind es ungefähr 500 Meter. Die Strecke könnt ihr ohne Probleme zu Fuß zurücklegen.

 

Wie sieht es mit Verpflegung und und spezieller Ernährung aus?

Im O’Neill Surflife Carcans buchst du selbst, welche Mahlzeiten du möchtest:

  • Frühstückbuffet 6x pro Woche € 40,-
  • Lunchpaket für den Mittag € 5,- pro Tag
  • ausgewogenes Abendessen 5x pro Woche € 50,-

Falls du dich lieber vegetarisch oder vegan ernährst oder Lebensmittelunverträglichkeiten hast, dann gib am Anreisetag dem Küchenteam Bescheid, damit sie für eine ausgewogene Kost für die gesamte Woche für dich sorgen können. Das Team hat viel Erfahrung und geht gerne auf dich ein.

Gibt es in der Umgebung Bars, Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten?

In ca. 300 Meter Entfernung gibt es eine kleine Promenade mit diversen Supermärkten, Bäckereien, Bars und Restaurants. Hier könnt ihr euch zwischendurch ein paar Snacks oder Getränke besorgen oder abends das Nachtleben auskosten.

Ist das Camp auch für Alleinreisende geeignet?

Surfcamps sind Orte an denen Freundschaften fürs Leben entstehen. Als alleinreisender Gast findest du bei uns im Camp durch vielseitiges Programm und natürlich durch die Surfkurse sofort Anschluss.

Gibt es Internet im Surfcamp?

Auf dem Campingplatz auf dem sich unser Surfcamp befindet, vertreibt eine externes Unternehmen Tages-, Wochen- und Monatspässe für Wireless-Lan und somit einen Internetzugriff. ACHTUNG: Diese Pässe kann man nur mit Hilfe einer Kreditkarte buchen. An der Promenade gibt es allerdings Cafés in denen du das W-Lan gratis nutzen kannst.

Muss Ich mir um meine Wertsachen sorgen machen?

Es gibt in unseren Surfcamps keinerlei Probleme mit Diebstahl. Der Campingplatz wird von Securitypersonal überwacht und eine Aufbewahrung der Wertsachen im Schließfach oder ähnliches sehen wir nicht als notwendig an. Dieses Jahr haben wir spezielle Schließfächer zur Miete mit Steckdose.

Wie siehts mit Trinkwasser aus?

Frisches Trinkwasser ist für alle Gäste jederzeit im Camp verfügbar. Der Gesundheit zuliebe und um überflüssigen Plastikmüll zu reduzieren, haben wir im Surfcamp reinstes Trinkwasser aus unserer Wasserfilterungsanlage. Unser Wasser ist Aktivkohle-gefiltert und zu 99,6% rein durch Umkehrosmose. Es wird außerdem mineralisiert und ist somit ph-neutral.

Bringe deine eigene Trinkflasche mit und hilf bei der Reduzierung von überflüssgem Plastikmüll.

Gibt es die Möglichkeit, ein Einzelzelt zu buchen?

Wenn du lieber ein Einzelzelt möchtest, kannst du uns gerne kontaktieren. Diesen Wunsch können wir allerdings nur abhängig von der Buchungslage und in Verbindung mit einem Aufpreis berücksichtigen.

Kann ich auch mein eigenes Zelt mitnehmen oder in meinem Auto schlafen?

Unsere Zelte sind schon alle für euch aufgebaut, dadurch haben wir leider keinen Platz mehr für eigene Zelte oder zusätzliche Fahrzeuge auf unseren Stellplätzen.

 

 

Kann ich meine Surfstunden machen, wann ich möchte?

Unsere Surfkurse folgen einem festen Plan & Ablauf. Daher ist es nicht möglich seine Surfkurszeiten auszusuchen, denn der Surfunterricht ist von den Gegebenheiten wie Gezeit, Wetter und Wind abhängig.

Was ist in den Surfkursen inbegriffen?

Das Kurspaket besteht aus einer Theoriestunde am Sonntag morgen und, je nach Paket, aus 2 oder 4 Tagen Surfkurs a 1,5 Stunden. Am Freitag schließen wir die Surfwoche ab mit unserem beliebten O’Neill Surfcontest, bei dem es super Preise zu gewinnen gibt. Du erhältst außerdem einen Wetsuit in deiner Größe und ein SUrfboard, das an deinen Könnensstand angepasst ist. Die Kurse werden in kleinen Gruppen mit max. 8 Schülern abgehalten. Unsere lizensierten Surflehrer bringen dir alles übers Surfen, den Ozean, das Material etc. bei.

Wie lange dauern die Surfkurse?

Die Surfkurse dauern insgesamt 1,5 Stunden inklusive Warm-Up und Theorie.

 

 

Ist eine sportliche Vorbereitung notwendig?

Unsere Kurse machen jedem Spaß, unabhängig vom Fitnesslevel. Du musst kein Leistungssportler sein, um erste Erfolge und jede Menge Spaß am Wellenreiten zu haben.

Wenn du dich sportlich auf deinen Surfkurs vorbereiten möchtest, haben sich besonders Schwimmen und das Trainieren der Stützkraft durch Liegestütze und Burpees bewährt.

Kann ich das Surfmaterial auch außerhalb der Kurszeiten nutzen?

Genrell ist es bei uns ab 18 Jahren möglich, sobald du einen Kurs gebucht hast, das Surfbrett und einen Neoprenanzug auch außerhalb der Kurszeiten zu nutzen, also dann, wenn keine Surfkurse stattfinden. Unter 18 Jahren ist das Freesurfen mit unserem Material nicht gestattet.

Habt ihr das richtige Equipment für mich?

Das richtige Equipment ist essentiell für guten Surfunterricht. Jeder unserer Surfschüler bekommt von uns für die gesamte Woche einen eigenen, passenden Neoprenanzug und ein auf sein Surfkönnen perfekt abgestimmtes Brett.

Eine größere Auswahl an Surf- und Softboards als bei uns findest du nirgendwo und dein Surflehrer hilft dir jeden Tag bei der richtigen Wahl.

Wir legen großen Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit unserem Surfequipment. Daher pflegen wir dieses jeden Tag gemeinsam und bringen dir einen sachgerechten Umgang damit bei.

Kann ich auch mein eigenes Surfboard mitnehmen?

Natürlich kannst du dein eigenes Board mitbringen. Wenn du dein eigenes Board in unserem Bus mitbringen möchtest, sag uns bitte frühzeitig Bescheid, denn die Plätze sind begrenzt. Die Surfboardmitnahme im Bus kostet € 25,- .

In welcher Sprache wird bei Surflife unterrichtet?

Der Surfunterricht und alle Vorträge zum Thema Wellenreiten finden auf Englisch, Deutsch oder Niederländisch statt. Wirf einen Blick auf unsere Teamseite, um mehr über unsere Surflehrer/innen und ihre Herkunft zu erfahren.

Wann fährt der Bus ab und wann kommt er an?

Die Busse fahren Freitag nachmittag/abend ab und kommen am Samstag morgen im Camp an. Die Busse fahren am Samstag abend wieder vom Camp ab und kommen am Sonntag morgen zuhause an.

Bietet ihr auch einen Shuttleservice zum Surfcamp an?

Solltest du eine Eigenanreise planen, so kannst du einen Transfer von Bordeaux ins Camp buchen. Es fallen hierfür folgende Kosten an:

  • 1 Person Bordeaux – Carcans € 50,- p.P.
  • 2 Personen Bordeaux – Carcans € 35,- p.P.
  • 3 Personen Bordeaux – Carcans € 25,- p.P.
  • ab 4 Personen Bordeaux – Carcans € 20,- p.P.
  • Zusatzkosten Abholung am Hauptbahnhof Bordeaux St. Jean € 10,- p.P.
  • Zusatzkosten Abholung früher als 06.00h € 15,- p.P.

Gib uns telefonisch oder per E-Mail Bescheid und wir organisieren das Shuttletaxi für dich!

Kann ich die Reise- oder Reiserücktrittsversicherung auch nachträglich abschließen?

Die Reiseversicherung kann bis 1 Tag vor Abreise abgeschlossen werden.
Die Reiserücktrittsversicherung kann bis 7 Tage nach dem Buchungsabschluss dazugebucht werden.

Wie viel kostet die Reiserücktrittsversicherung?

Standard Prämie: 5,5% vom Gesamtpreis.
AllRisk Prämie: 7% vom Gesamtpreis.

Die Bearbeitungsgebühr kostet einmalig 3,50 euro pro Buchung.

 

 

Warum eine Reiseversicherung abschließen?

Stell dir vor, du hast deine Reise perfekt vorbereitet, musst diese dann aber wegen Krankheit stornieren beziehungsweise abbrechen. Oder du erlebst die böse Überraschung, dass dein Gepäck auf der Reise verloren geht.
Da ist es besser, mit einer Reiseversicherung vorzusorgen, statt sich den langersehnten Urlaub durch solche Ereignisse verderben zu lassen. Eine Reiseversicherung sorgt dafür, dass du während deines Urlaubs keine finanziellen Nachteile erleidest, z.B. durch Krankheit, Unfall oder Gepäckverlust.

VERBINDE DICH MIT SURFLIFE

Melde dich zum Newsletter an

In nur einer Sekunde anmelden und als Erster von den aktuellsten News und Angeboten erfahren!